Warum Lehm

Lehm: Der ökologische Baustoff

Modern und gesund bauen, dazu nachhaltig und umweltbewusst? Mit Lehm als Baustoff können Sie alle diese Vorhaben in die Tat umsetzen. Kein anderes Baumaterial ist so natürlich, gleichzeitig so anpassungsfähig und langlebig. Lernen Sie diese und weitere Vorteile von Lehm und unseren ökologischen Lehmbaustoffen kennen und verbinden Sie traditionelle mit modernen Bautechniken!

Sie wollen natürlich, umweltschonend und nachhaltig bauen? Gesünder wohnen oder arbeiten? Wenn es einen Baustoff gibt, der rundum ökologisch ist, dann ist es Lehm. Der Lehm für unsere CLAYTEC Lehmbaustoffe wird in Deutschland gesammelt und abgebaut. Alle unsere Erzeugnisse entstehen in heimischen Lagern und Produktionsstätten.

Die Vorteile von Lehm als Baumaterial überzeugen entlang des gesamten Zyklus: von der Gewinnung über die Veredelung bis hin zu Einbau und erstaunlich facettenreicher Nutzung, sogar bis zur Wiederverwendung. Die Umweltwirkung von Lehm – Baustoff der Zukunft – entfaltet sich nach dem Recycling-Prinzip „Cradle to Cradle“ (englisch für: von der Wiege bis zur Wiege), kurz C2C, und unterstützt das nachhaltige Ziel „Bauen ohne Abfall“. Denn selbst nach Jahrzehnten lässt sich Lehm neu, beliebig oft und vielfältig verarbeiten.

Die Daten moderner Umweltdeklarationsverfahren belegen: Kein anderes Baumaterial fügt sich so perfekt in den Umweltkreislauf ein und ist so ressourcenschonend und abfallvermeidend verwendbar – geringer Energieaufwand, nahezu null CO2-Emission, zahllose Möglichkeiten der Wiederverwertung. Zusätzlich schonen Lehmbaustoffe den Geldbeutel, auch auf lange Sicht. Weil Lehm zuverlässig Wärme speichert und sie bei fallender Umgebungstemperatur gleichmäßig wieder abgibt, reduzieren sich Heizaufwand und -kosten in mit Lehmbaustoffen versehenen Innenräumen.

Vollendete Baubiologie, gesundes Raumklima

Wenn es um ein ideales Raumklima geht, dann ist Lehm genau der richtige Baustoff. Mit Lehm veredelte Innenräume vermitteln unmittelbar eine Wohlfühl-Atmosphäre. Lesen Sie hier alles über die Vorzüge vom Klimakünstler Lehm – und darüber, welche Rolle seine bauphysikalischen Eigenschaften spielen, um Nachhaltigkeit und Wohngesundheit in Einklang zu bringen.

Ein angenehm ausgeglichenes Raumklima zu jeder Jahreszeit: Schwere Lehmbaustoffe arbeiten als thermische Speicher, wärmen den Innenraum bei niedrigen und kühlen ihn bei hohen Außentemperaturen. Das ökologische, schadstofffreie Baumaterial schafft diffusionsoffene, atmungsaktive Oberflächen, die sowohl Wärme als auch Luftfeuchtigkeit aufnehmen, um beides im Anschluss gleichmäßig wieder abzugeben. Das schafft eine stabile Temperierung, bindet Staub und Gerüche und senkt nachweislich das Risiko von Schimmelbildung. Ein starkes Plus auch für Allergiker!

CLAYTEC Lehmputze bestehen ausschließlich aus ursprünglichen, biologischen Komponenten, darunter Tonmineralien und, je nach Ausführung, beispielsweise Miscanthusfaser. Damit bereichern sie jedes Zuhause mit einem Stück Natur – und unterstützen mit ihren regulierenden Eigenschaften sowohl Gesundheit als auch Wohlbefinden.

Effizienter Schallschutz mit natürlichen Lehmwänden

Unvorteilhafte Akustik steht meist in Zusammenhang mit der Bauweise. Wände aus Lehmbaustoffen beugen störendem Hall und lauten Geräuschen vor – allein durch ihre von der Natur gegebenen vorteilhaften Eigenschaften. Lehmwände wirken natürlich schalldämpfend und sind auch rundum wohngesund. Raumakustik verbessern mit Lehm: für hörbar mehr Ruhe in Innenräumen!

Ein ideales Raumklima besteht heute aus mehr Komponenten als angenehme Temperierung und ausgeglichene Luftfeuchtigkeit ohne Schadstoffabgabe in die Umgebung. Darüber hinaus spielt die Akustik für das Wohlbefinden in Innenräumen eine entscheidende Rolle. Immer dichtere Gebäudehüllen im modernen Bauwesen machen das Innere von Gebäuden mit Blick auf Geräusche zunehmend empfindlicher.

Mit Lehmbaustoffen lässt sich dies jedoch direkt beim Bau vermeiden, denn Lehm bietet hervorragenden Schallschutz, der wiederum das Wohlgefühl in Innenräumen optimiert. Schon mit einfachsten Lehmbaustoff-Konstruktionen erreichen Bauherren bis zu 55 Dezibel Schalldämmung. Zum Vergleich: Diesen Wert erzielen normalerweise erst zwei gemauerte Steinwände von jeweils 17 Zentimetern Dicke, die zwischen sich eine Luftschicht einschließen. In CLAYTEC Lehmplatten ist dank ihrer natürlichen Materialeigenschaften der Schallschutz bereits integriert. Die Naturbaustoffplatten auf der Basis von Lehm dämmen nachweislich.

Auch bei einfachen Wandkonstruktionen erzielen schwere, aber gleichzeitig flexible Lehmplatten überzeugende Akustik-Werte – ein Argument auch für immer mehr Entscheider in umfangreichen Bauprojekten. Neben den schweren Platten umfasst unser Sortiment auch leichte Platten aus Lehm, Lehm-Hanf und Holzfasern: allesamt perfekte Begleiter für eine schnelle, trockene und leichte Bauweise.

Lehm: Vorteile bei Denkmalpflege, Fachwerksanierung und Innendämmung

Ursprüngliche Bauweisen als lebendiges Zeugnis der Geschichte erhalten, den Charme historischer Gebäude bewahren, Gesetzeskonform agieren und gleichzeitig effizient sowie verantwortungsvoll sanieren und dämmen: Gerade bei denkmalgeschützten Bauwerken treffen Bauherren auf viele Herausforderungen aufgrund von verpflichtenden Vorgaben, Beschaffenheit der Objekte sowie möglichen künftigen Ansprüchen. Lehmbaustoffe eignen sich sehr gut für die Sanierung, Renovierung und Modernisierung von unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden. Egal, ob es sich um Holz, Stein oder Fachwerk handelt. Mit CLAYTEC Lehmprodukten sanieren Sie verantwortungsbewusst und reduzieren Umweltbelastungen auf ein Minimum – auch für nachfolgende Generationen. Entdecken Sie die Vorteile von Lehmbautechnik!

Überall, wo Menschen mit Erfahrung, Fachwissen und Verantwortung bauen, entsteht etwas Besonderes, mitunter Einzigartiges – speziell dann, wenn Passion im Spiel war. Und Lehm. Zahlreiche historische Gebäude aus diesem natürlichen Baumaterial strahlen bis heute eine ganz eigene Magie aus. Immerhin hat Lehm als natürlicher, oft regional verfügbarer Baustoff seine eigene, Jahrtausende alte Geschichte. Vor mehr als 30 Jahren widmete sich CLAYTEC als eines der ersten Unternehmen in Deutschland der Wiederentdeckung dieses lange unterschätzten und doch so potenten Baustoffs mit all seinen günstigen Eigenschaften. Unsere Experten entwickelten den klassischen Lehm weiter – zu einem der modernsten Baumaterialien auf dem aktuellen Markt, das wir inzwischen in 19 Ländern vertreiben. Seine Vielfältigkeit im Einsatz, seine ökologischen Vorteile, seine positive Energiebilanz und seine weiteren klimaschonenden Merkmale machen Lehm nicht nur zu einem Trend-Material, sondern zu einem zukunftsweisenden Baustoff. Zu einem, mit dem sich moderne wie auch historische Gebäude bauen, sanieren und umarbeiten lassen.

Schwerpunkt: Fachwerksanierung

Möchten Sie zum Beispiel Ihr Fachwerkhaus sanieren, finden Sie bei uns die passende Systemlösung. Als Fachwerk-Profis sind wir offiziell anerkannt. Weil wir seit Langem dazu beitragen, die deutsche Fachwerklandschaft zu erhalten, verlieh uns die Deutsche Stiftung Denkmalschutz 1997 den Deutschen Nationalpreis. Gerade mit Blick auf die nachhaltige Erneuerung von Gefachen eignen sich unsere Lehmprodukte, da sie besonders gut mit Holz harmonieren und sich mit weiteren natürlichen Materialien wie Stroh oder Flachs zwecks Steigerung der Wärmedämmung kombinieren lassen.

Schwerpunkt: Innendämmung

Gerade bei der energetischen Sanierung von Denkmälern sind Bauherren an zahlreiche Bestimmungen gebunden. Erfahrungsgemäß kann vor allem die Außendämmung von Gebäuden je nach Auflagen schwierig werden. Eine Alternative bietet die natürliche Innendämmung mit Lehm. Für denkmalgerechte, nachhaltige Sanierungsformen finden Bauherren in unserem Sortiment die passenden Produkte, um Gebäude-Charakter und Optik zuverlässig erhalten zu können – eine der großen Herausforderungen bei der energetischen Sanierung alter Gebäude. Innendämmung mit CLAYTEC Lehmbaustoffen – vom Lehmstein über Lehmplatten bis hin zum Lehm-Designputz – gelingt stets sicher und wirksam. In Kombination mit einer Wandflächenheizung und Lehmputz bilden sie überdies eine unschlagbar effiziente Lösung, bei der ganz nebenbei auch der Wohnkomfort nicht zu kurz kommt.

Lehmwände – immer ein Hingucker!

Ökologisch bauen, effektiv und nachhaltig sanieren: Bleibt beim Thema gesundes Wohnklima eigentlich das Aussehen auf der Strecke? Ganz im Gegenteil. Moderne Lehmputze sind alles andere als altbacken. Sie können das Erscheinungsbild jedes Interieurs durch nahezu endlose Möglichkeiten der optischen und haptischen Gestaltung bereichern. Es liegt an dem flexiblen Material und den facettenreichen Verarbeitungsformen, dass sich Lehm auch mit Blick auf Ästhetik so variabel einsetzen lässt. Das ermöglicht eine ganz individuelle Innenraumgestaltung nach den eigenen Vorlieben.

Mit Lehm – historischer Baustoff und gleichzeitig nachhaltiges Material für modernes und gesundes Bauen – verleihen Sie Innenräumen individuellen Charakter und schaffen damit die optimalen Voraussetzungen, sich darin rundum wohlzufühlen. Sie können bescheidene Schlichtheit, rustikale Gemütlichkeit oder moderne Klarheit kreieren. Sie können imposante Akzente setzen oder einmal mehr Reinheit und Natürlichkeit betonen. Dank der Einsatzvielfalt von Lehm sind den gestalterischen Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Ein Interieur in urbaner, glatter Betonoptik lässt sich beispielsweise ebenso erzeugen wie eines, in dem grob strukturierte Oberflächen oder ausdrucksvolle Farben dominieren. Oder wie wäre es mit Wänden in elegant-samtiger Haptik? Für Ihre einzigartige Raumgestaltung bietet das CLAYTEC Sortiment brillante Farbputze aus Ton mit edler Anmutung und Struktur – ohne Beimischung von Farbstoffen oder Pigmenten. Wählen Sie aus 146 natürlichen Erdfarbtönen unseres Farbtonsystems Ihre Favoriten. Vielleicht gehört dazu ja auch Lehmputz in reinem Weiß? Diese bis heute gefragte Besonderheit brachte CLAYTEC vor vielen Jahren als erster Produzent in Deutschland auf den Markt. Nutzen auch Sie unsere Lehmprodukte für Ihre repräsentative Innenraumgestaltung. Sie sind mittlerweile bereits in 19 Ländern erhältlich!

Inspiration für Ihr Projekt finden

Bauen mit CLAYTEC Lehm setzt der Phantasie keine Grenzen. Das sehen Sie an den unterschiedlichen Projekten, die mit dem innovativen Baustoff realisiert wurden. Lassen Sie sich von unseren faszinierenden Referenzen inspirieren. Für Ihr Projekt.

Jetzt Ihren passenden Handels- oder Handwerksbetrieb finden

CLAYTEC-Produkte sind flächendeckend in Deutschland und den meisten europäischen Ländern präsent. Wir verfügen über ein sehr gut ausgebautes Netzwerk von Handwerkersbetrieben, Handelsbetrieben und Online Shops. Es wächst und erneuert sich stetig.

Das ganze CLAYTEC Sortiment entdecken

CLAYTEC bietet ein breitgefächertes Produktsortiment, von Feinen Oberflächen, Lehmputzen, Trockenbau, Innendämmungen und Fachwerksanierungen, an. Lassen Sie sich vom Baustoff Lehm beigeistern und finden Sie ein passendes CLAYTEC Produkt. 

Wir helfen Ihnen weiter

Unser Serviceteam beantwortet alle Fragen rund um Ihr Bauprojekt mit Lehm. Persönliche Ansprechpartner von CLAYTEC stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung.