YOSIMA Lehm-Designputz farbige Oberflächengestaltung

Verbandsarbeit

Wo immer es möglich und sinnvoll ist sucht CLAYTEC die Gemeinsamkeit mit Menschen und Institutionen, die gleiche Ziele wie wir haben. Wir sind Mitglied in zentralen Bundes-Fachverbänden, die Entwicklungen anstoßen und Zukunft gestalten. So engagieren wir uns für den Lehmbau, die Baubiologie und die Bautechnik in der Denkmalpflege.

Dachverband Lehm

Der Dachverband Lehm e.V., Weimar (DVL) wurde 1992 in Kiel gegründet. Interessierte Institutionen und Personen schlossen sich mit dem Ziel der Förderung des Lehmbaus zusammen. Der DVL verfolgt anspruchsvolle Ziele. Dazu gehören neben Information und internationaler Netzwerkbildung vor allem die Berufsausbildung im Lehmbau und die Entwicklung verbindlicher Regelungen und Normen.

CLAYTEC ist Gründungsmitglied des DVL. Das Unternehmen unterstützt den Verband durch die Mitarbeit im Vorstand und bei allen wichtigen Projekten. Dazu gehört insbesondere die Entwicklung eines Konzeptes für die Qualifikation Fachkraft Lehmbau. Sie kann von ausgebildeten Bauhandwerkern oder erfahrenen Lehmbauern absolviert werden. Nach bestandener Prüfung besteht die Möglichkeit, den Abschluss von der örtlichen Handwerkskammer anerkennen zu lassen. Damit kann ein Eintrag in die Handwerksrolle vorgenommen und ein Unternehmen gegründet werden. 

Auch im anderen Kernprojekt des DVL, der Normung, ist CLAYTEC maßgeblich vertreten. Der Architekt und Lehmbaupionier Franz Volhard schrieb 1996 gemeinsam mit Ulrich Röhlen, dem technischen Leiter von CLAYTEC, den Text der ersten Lehmbau Regeln. 1998 wurde es vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBT) in die Musterliste der Technischen Baubestimmungen aufgenommen. Im September 2011 war der DVL Initiator des Arbeitsausschusses NA 005-06-08 AA "Lehmbau" am Deutschen Institut für Normung (DIN). Das Gremium entwickelte unter der Leitung von Christof Ziegert und Ulrich Röhlen Produkt- und Prüfnormen zu Lehmsteinen, Lehmmauermörtel, Lehmputzmörtel und Lehmbauplatten. Das aktuelle Normenwerk wurde im Dezember 2018 veröffentlicht.

Zum Dachverband Lehm e.V. (DVL)

VDB

Beim Berufsverband Deutscher Baubiologen e.V. (VDB) ist CLAYTEC seit 2008 Mitglied. Der VDB ist u.a. Plattform für den fachlichen Austausch zu gesundheitlichen Aspekten des Bauens. CLAYTEC legt großen Wert darauf, aktuelle Entwicklungen in der Baubiologie zu kennen und zu berücksichtigen. Gemeinsam mit Verbandsmitgliedern des VDB wurden außerdem wichtige Untersuchungen zur Auswirkung von Lehmbaustoffen durchgeführt.

Zum Berufsverband Deutscher Baubiologen e.V. (VDB)