Lehmputze

Lehm-Farbputz grob

Einlagiger farbiger Oberputz im Innenbereich. Das Material wird in der Regel 6-10 mm dick aufgetragen. Es ist damit auch für Untergründe geeignet, die für den Auftrag eines Lehm-Dünnlagenfinishs zu uneben wären. Der dicke Auftrag erlaubt auch die Ausbildung grob-strukturierter Oberflächen. Lehm-Farbputz grob wird weder weiter beschichtet noch gestrichen. Dies spart nicht nur Kosten: Die Lehmoberfläche ist im Raum pur und eins-zu-eins erlebbar.

Lehmputzmörtelart
Farbiger Lehmputzmörtel als Lehmwerkmörtel.

Anwendung
Einlagiger farbiger Oberputz im Innenbereich. Hand- oder Maschinenputz. Auf CLAYTEC Lehm-Unterputz, geeignetem Mauerwerk, Massivbaustoffen, Putzträger- und ggf. Trockenbauplatten.

Zusammensetzung
Natur-Baulehm, farbige Lehme und Tone, gemischtkörniger gewaschener Sand 0-2,2 mm, Fasern Gerstenstroh bis 10 mm und Cellulosefasern.

Farbtöne
Lehm-Farbputz grob ist in 6 Farbtönen verfügbar.

Herkunftsland
Deutschland

Lieferformen, Ergiebigkeit
Trocken in 25kg Säcken (erg. ca. 15l Putzmörtel, ca. 2,5m2 Fläche bei D= 0,6cm), 48 Sack/Pal.

Lagerung
Vor Austrocknung oder Durchfeuchtung durch die Witterung schützen. Bei trockener Ware ist die Lagerung unbegrenzt möglich.

HINWEIS: AB MITTE JUNI VERFÜGBAR! 

Stand: 04/2022

ECO-INSTITUT schadstoff- und emissionsgeprüft