Feine Oberflächen

YOSIMA Lehm-Farbspachtel

Farbiger Lehmglättspachtel auf Lehm-Oberputz fein und anderen ausreichend glatten Untergründen. YOSIMA Lehm-Farbspachtel ist glatte Wandveredlung für modernes und klassisches Ambiente. Er ist schleifbar, sehr glatt und sogar bedingt wasserabweisend. Es sind ruhig-homogene und lebhaft-wolkige Oberflächen möglich. Mit Wachs behandelt werden die Farbtöne noch tiefer und intensiver. YOSIMA Lehm-Farbspachtel wird in 140 Erdfarbtönen angeboten.

Produkt und Anwendung

Lehmspachtelmasse nach DVL TM 06. Glättspachtel für Oberflächen aus CLAYTEC Lehm-Oberputz fein und anderen ausreichend glatten Untergründen wie Putzflächen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten etc. nach Arbeitsprobe.

Zusammensetzung

Lehm- und Tonmehl, Talkum, Cellulose-Feinfasern, Methylcellulose ≤ 2%.
Farbgebung durch die Tonerden, keine weiteren Pigmente.

Farbtöne

YOSIMA Lehm-Farbspachtel ist in allen 140 Farbtönen der YOSIMA Linie verfügbar.

Lieferformen, Ergiebigkeit

5 kg-Eimer 33/EUR-Pal (6 l Spachtel, ca. 6,5 m2 Fläche bei zweifachem Auftrag),
1,0 kg-Beutel (1,2 l Spachtel, ca. 1,3 m2 Fläche bei zweifachem Auftrag).
Die Eimergröße orientiert sich am notwendigen Volumen für eine problemlose Aufbereitung.

Lagerung

Trockene kühle Lagerung unbegrenzt möglich.

TM 06 nach Dachverband Lehm
ECO-INSTITUT schadstoff- und emissionsgeprüft

YOSIMA Farbräume

Farbraum: Indisch-Rot
ROGE 1.0
ROGE 1.0
ROGE 2.0
ROGE 2.0
ROGE 3.0
ROGE 3.0
ROGE 4.0
ROGE 4.0
ROGE 1.1
ROGE 1.1
ROGE 2.1
ROGE 2.1
ROGE 3.1
ROGE 3.1
ROGE 4.1
ROGE 4.1
ROGE 1.2
ROGE 1.2
ROGE 2.2
ROGE 2.2
ROGE 3.2
ROGE 3.2
ROGE 4.2
ROGE 4.2
ROGE 1.3
ROGE 1.3
ROGE 2.3
ROGE 2.3
ROGE 3.3
ROGE 3.3
ROGE 4.3
ROGE 4.3
Farbraum: Umbra-Natur
SCBR 1.0
SCBR 1.0
SCBR 2.0
SCBR 2.0
SCBR 3.0
SCBR 3.0
SCBR 4.0
SCBR 4.0
SCBR 1.1
SCBR 1.1
SCBR 2.1
SCBR 2.1
SCBR 3.1
SCBR 3.1
SCBR 4.1
SCBR 4.1
SCBR 1.2
SCBR 1.2
SCBR 2.2
SCBR 2.2
SCBR 3.2
SCBR 3.2
SCBR 4.2
SCBR 4.2
SCBR 1.3
SCBR 1.3
SCBR 2.3
SCBR 2.3
SCBR 3.3
SCBR 3.3
SCBR 4.3
SCBR 4.3
Farbraum: Sahara-Beige
SCGE 1.0
SCGE 1.0
SCGE 2.0
SCGE 2.0
SCGE 3.0
SCGE 3.0
SCGE 4.0
SCGE 4.0
SCGE 1.1
SCGE 1.1
SCGE 2.1
SCGE 2.1
SCGE 3.1
SCGE 3.1
SCGE 4.1
SCGE 4.1
SCGE 1.2
SCGE 1.2
SCGE 2.2
SCGE 2.2
SCGE 3.2
SCGE 3.2
SCGE 4.2
SCGE 4.2
SCGE 1.3
SCGE 1.3
SCGE 2.3
SCGE 2.3
SCGE 3.3
SCGE 3.3
SCGE 4.3
SCGE 4.3
Farbraum: Gold-Ocker
BRGE 1.0
BRGE 1.0
BRGE 2.0
BRGE 2.0
BRGE 3.0
BRGE 3.0
BRGE 4.0
BRGE 4.0
BRGE 1.1
BRGE 1.1
BRGE 2.1
BRGE 2.1
BRGE 3.1
BRGE 3.1
BRGE 4.1
BRGE 4.1
BRGE 1.2
BRGE 1.2
BRGE 2.2
BRGE 2.2
BRGE 3.2
BRGE 3.2
BRGE 4.2
BRGE 4.2
BRGE 1.3
BRGE 1.3
BRGE 2.3
BRGE 2.3
BRGE 3.3
BRGE 3.3
BRGE 4.3
BRGE 4.3
Farbraum: Schilf-Gelb
GRGE 1.0
GRGE 1.0
GRGE 2.0
GRGE 2.0
GRGE 3.0
GRGE 3.0
GRGE 4.0
GRGE 4.0
GRGE 1.1
GRGE 1.1
GRGE 2.1
GRGE 2.1
GRGE 3.1
GRGE 3.1
GRGE 4.1
GRGE 4.1
GRGE 1.2
GRGE 1.2
GRGE 2.2
GRGE 2.2
GRGE 3.2
GRGE 3.2
GRGE 4.2
GRGE 4.2
GRGE 1.3
GRGE 1.3
GRGE 2.3
GRGE 2.3
GRGE 3.3
GRGE 3.3
GRGE 4.3
GRGE 4.3
Farbraum: Jade-Grün
SCGR 1.0
SCGR 1.0
SCGR 2.0
SCGR 2.0
SCGR 3.0
SCGR 3.0
SCGR 4.0
SCGR 4.0
SCGR 1.1
SCGR 1.1
SCGR 2.1
SCGR 2.1
SCGR 3.1
SCGR 3.1
SCGR 4.1
SCGR 4.1
SCGR 1.2
SCGR 1.2
SCGR 2.2
SCGR 2.2
SCGR 3.2
SCGR 3.2
SCGR 4.2
SCGR 4.2
SCGR 1.3
SCGR 1.3
SCGR 2.3
SCGR 2.3
SCGR 3.3
SCGR 3.3
SCGR 4.3
SCGR 4.3
Farbraum: Siena-Braun
SCRO 1.0
SCRO 1.0
SCRO 2.0
SCRO 2.0
SCRO 3.0
SCRO 3.0
SCRO 4.0
SCRO 4.0
SCRO 1.1
SCRO 1.1
SCRO 2.1
SCRO 2.1
SCRO 3.1
SCRO 3.1
SCRO 4.1
SCRO 4.1
SCRO 1.2
SCRO 1.2
SCRO 2.2
SCRO 2.2
SCRO 3.2
SCRO 3.2
SCRO 4.2
SCRO 4.2
SCRO 1.3
SCRO 1.3
SCRO 2.3
SCRO 2.3
SCRO 3.3
SCRO 3.3
SCRO 4.3
SCRO 4.3
Die Classic-Farben
Weiss
Weiss
Alt-Weiss
Alt-Weiss
Kolumba-Grau
Kolumba-Grau
Die Grundfarben
Rot
RO 0
RO 0
Gelb
GE 0
GE 0
Grün
GR 0
GR 0
Braun
BR 0
BR 0
Schwarz
SC 0
SC 0
RO 1
RO 1
GE 1
GE 1
GR 1
GR 1
BR 1
BR 1
SC 1
SC 1
RO 2
RO 2
GE 2
GE 2
GR 2
GR 2
BR 2
BR 2
SC 2
SC 2
RO 3
RO 3
GE 3
GE 3
GR 3
GR 3
BR 3
BR 3
SC 3
SC 3
RO 4
RO 4
GE 4
GE 4
GR 4
GR 4
BR 4
BR 4
SC 4
SC 4