HBN on tour: Nachhaltige Baustoffproduktion am Beispiel Lehm – ansehen und begreifen

event-image

Das Healthy Building Network lädt zu einer Veranstaltung in unsere Produktion nach Viersen. Nachdem der ursprünglich geplante Termin im Juni, aus den bekannten Gründen nicht stattfinden konnte und durch ein sehr erfolgreiches Webinar ersetzt wurde, ist es nun erfreulicher Weise wieder möglich, dass die Veranstaltung, wie ursprünglich geplant, vor Ort stattfinden kann.
Maximilian Breidenbach und Ulrich Röhlen, werden spannende Einblicke in das Unternehmen CLAYTEC, sowie in die Produkte geben, Daniel Tigges, Geschäftsführer vom eco-INSTITUT in Köln, wird über die Ziele, Kriterien und Verfahren von Zertifizierung von (Lehm-)Baustoffen berichten.
Freuen Sie sich auf einen informativen Nachmittag rund um das Thema Lehm und Gesundheit im Bauen.
Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Zeiten & Kosten:

Mittwoch 23.09.2020
0 €

Veranstaltungsort:

CLAYTEC - Werk Viersen
Süchtelner Straße 188
41747 Viersen

Claytec-Partner:

Healthy Building Network

Die Gebäude der Zukunft sind gesund und nachhaltig. Diesen Gedanken verfolgt das Projekt „Healthy Building Network“. Die grenzüberschreitende Initiative mit den Partnern Kreis Viersen, Venlo, Krefeld und Mönchengladbach fördert Innovationen im Bereich des gesunden Bauens. Sie folgt den Ergebnissen wissenschaftlicher Studien, wonach sich das Arbeitsumfeld auf das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter auswirkt. Mit dem Healthy Building Network entsteht ein Netzwerk der Baubranche. Der Know-how-Transfer wird durch Innovationsgutscheine gefördert.

Erfahren Sie mehr

Programm

23.09.2020
14:45 Uhr
Willkommenskaffee und Anmeldung
15:00 Uhr
CLAYTEC – Familienunternehmen seit 1984
Maximilian Breidenbach, CLAYTEC e.K
15:30 Uhr
Nachhaltige und gesunde Bauprodukte: Lehm als Zukunftsbaustoff des 21. Jahrhunderts
Ulrich Röhlen, Claytec e. K.
16:00 Uhr
Ziele, Kriterien und Verfahren der eco-INSTITUT-Label Zertifizierung für den Gesundheitsschutz in Gebäuden
Daniel Tigges, Geschäftsführer eco-INSTITUT Germany GmbH
17:00 Uhr
CLAYtogether im Museumsbereich der Alten Ziegelei
(Open-end)