Beluga Tower

Beluga Tower

Beluga Tower

Die Beluga Shipping GmbH war Marktführer im Bereich von Schwertransporten zur See. Im Sommer 2009 wurde ihre neue Firmenzentrale in Bremen fertig gestellt. Das Gebäude liegt auf dem Gelände des Bremer Teerhofes, einer Flussinsel in der Weser und ein äußerst traditionsreicher Ort der Hansestadt. Das 7-stöckige Bürogebäude bietet auf ca. 12.000 m² Nutzfläche 300 Mitarbeitern Platz. Außen zurückhaltend gestaltet beeindruckt es innen mit überraschenden architektonischen Akzenten. Dazu zählen die ausdrucksvoll geschwungenen Treppen, die auf jeder Etage eine individuelle Gestalt haben. 
Bei der Auswahl der Materialien wurde sorgfältig auf ökologische Qualität geachtet. Für die Wandgestaltung fiel die Wahl auf Clayfix (heute YOSIMA). Insgesamt wurden ca. 6500 m² mit einer Mischung aus Feinputz reinweiß (heute YOSIMA WE 0) und Ambiente flash (WE 0 mit Zuschlag Flash) verputzt. Besonders beeindruckend sind die großen zusammenhängenden Flächen im Eingangsfoyer mit seinen großen Glasfronten.

Die geriebene Clayfixoberfläche erzeugt im Streiflicht weich fließende Schatten, wie sie mit keinem Anstrich oder anderen Spachteltechniken zu erzielen wären. Es gibt handwerklich knifflige Details, dazu gehört zum Beispiel die Beschichtung der runden Säulen. Diese und andere Hürden wurden von der ausführenden Werkstätten und Malereibetrieb C. Kapser hervorragend gemeistert. Das Unternehmen stammt aus der Nähe von Wilhelmshaven und hatte mit zwei Vorläuferprojekten das Vertrauen des Bauherrn gewonnen. Die 5 Putzflächen wurden mit nur acht Mitarbeitern hergestellt.