Lehm-Trockenbau

CLAYTEC HFA maxi

Holzfaserausbauplatte (HFA) zum Beplanken von Holz- und Metallständerkonstruktionen von Innenwänden, Vorsatzschalen, Decken- und Dachflächen. Claytec HFA maxi Platten sind leicht und atmungsaktiv. Das Großformat von 125 x 187,5 cm sorgt für effizientes Arbeiten, es ist auf das 62,5 cm Trockenbauraster abgestimmt. Mit der preisgünstigen Großbauplatte wird ökologischer Trockenbau für Jedermann erschwinglich! Für die Armierungslage ist Lehmklebe- und Armierungsmörtel geeignet. Ergänzend zu diesem Produktblatt gilt der CLAYTEC Leitfaden ökologische Trockenbauwände im System.

Anwendungsgebiet
Holzfaserausbauplatte (HFA) zum Beplanken von Holz- und Metallständerkonstruktionen im Innenbereich. Für Innenwände und Vorsatzschalen DIN 4103-1, Einbaubereich 1 oder 2, für Decken- und Dachflächen. Auf Flächen der Wassereinwirkungsklasse W0-I nach DIN 18534-1, z. B. in Bädern (außer Duschbereiche) und häuslichen Küchen. Mit Armierungslage Untergrund für YOSIMA Lehm-Designputz oder CLAYTEC Lehm-Oberputz fein 06 mit CLAYFIX Lehm-Anstrich sowie für andere CLAYTEC Lehmputze.
 
Zusammensetzung
Holzfasern aus Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Forsten, Weißleim zur Schichtenverklebung.
 
Kennwerte
Druckfestigkeit ≥ 150 kPa. Rohdichte ca. 250 kg/m3, Wärmeleitfähigkeit-Wert 0,05 W/mK, µ 5. Wärmespeicherung: Cp 2,1 kJ/kgK, 13,1 kJ/m2K. Brandverhalten nach DIN EN 13501-1: E
 
Bauteilwerte
Zur Standsicherheit gemäß DIN 4103-1, Schallschutz von Wänden und Vorsatzschalen sowie Baustoffklasse und Feuerwiderstandsklasse von Wände und Decken siehe CLAYTEC Leitfaden ökologische Trockenbauwände im System.
 
Maße und Gewichte
125 cm x 187,5 cm = 2,34 m2, D = 25 mm. Gewicht ca. 6,25 kg/m2 = ca. 14,6 kg/Platte
 
Lieferform
Eingeschweißt auf Paletten á 45 Stk
 
Stand: 06/2022