Innendämmung

Schilfrohrleichtbauplatte

Bauplatte aus Draht-gestepptem Schilfrohr für Innenwände und zur Verbesserung von Wärmedämmung und Oberflächentemperatur von Außenwänden. Das traditionelle Naturdämmstoffprodukt wird seit vielen Jahren für einfache Innendämmungen eingesetzt. Seine Eigenschaften und Materialität passen besonders gut für die Bauaufgaben der Denkmalpflege.

Anwendung

Bau- und Putzträgerplatte mit wärmedämmender Wirkung im Innenbereich. Zur Beplankung von Trockenbaukonstruktionen und als Untergrund für Lehmputze seit vielen Jahren bewährt. In 20 mm Dicke als biegbare Putzträgerplatte für Kappendecken.


Beschaffenheit

Platten aus naturbelassenen Schilfrohrhalmen. Gebunden mit verzinkten Eisendrähten (Auflage und Absteppung). Drahtauflageca. alle 20 cm quer zum Halm, Absteppung ca. alle 5 cm.


Baustoffwerte

Rohdichte ca. 145 kg/m (Wärmeleitfähigkeit ca. 0,065 W/mK, µ 3-5). Die Werte können abhängig vom Jahres-wachstum (Erntequalität) Schwankungen aufweisen, die genannten Werte bilden den eher ungünstigen Fall ab.

Abmessungen

Breite 1,0 m (Halmlänge), Länge 2,0 m. Dicke 50 mm (34.010) und 20 mm (34.020), Maß zwischen Außenkanten der Drahtschlaufen.
Lieferform Gestapelt auf Paletten