Skip to main content


FACHWERKREGION MITTELSACHSEN

In Sachsen treffen sich zwei Holzbausysteme: Von Westen fränkisches Fachwerk und vom Osten der von den großen Nadelholzwäldern profitierende Blockbau.

Im westlichen Sachsen findet sich mitteldeutsches Fachwerk in verschiedenen Facetten von rein konstruktiven Formen bis zum Formenreichtum des fränkischen Fachwerks, insbesondere aus dem 16. Bis 18. Jahrhundert. Hier begegnet uns ein breites Repertoire von Symbol- und Schmuckformen, beginnend von Andreaskreuzen über Bauerntänze bis zur „Thüringischen Leiter“.

Das südöstliche Sachsen wird von Umgebindehäusern geprägt, mit Haustypen, bei welchen Steinbau, Blockbau und Fachwerk kombiniert sind. Man unterscheidet grob in Langständerbauten und Ständerbauten. Die Ständer umstehen (umbinden) dabei ein Stockwerk aus Blockwänden und tragen die Fachwerkkonstruktion des Oberstocks und/oder Dachstocks.
Prof. Manfred Gerner

REFERENTEN

Professor Manfred Gerner Vita
Ulrich Röhlen Vita
Jürgen Gänßmantel Vita
Thorsten Selle Vita
Erhard Rietz Vita
Thomas Hase Vita

Durch den Tag führen die CLAYTEC Mitarbeiter: Ulrich Röhlen Leitung Technik, Wolfgang Milarch Technische Beratung und Support

ORT

Dresden ...
1570 wurde die beeindruckend schön gelegene Zschoner Mühle erstmalig aktenkundig erwähnt. Nach der Einstellung des Mahlbetriebes wurde sie im Jahr 1917 Gastwirtschaft. 1985 übernahm der heutige Besitzer Thomas Winkler das 35 Jahre lang nicht gepflegte Anwesen. Heute ist die Zschoner Mühle Top-Restaurant, Mühlenmuseum und Kulturhof. Idealer Veranstaltungsort für das CLAYTEC „Symposium Fachwerk Mittelsachsen“: Das denkmalgetreu restaurierte Puppentheater in der Lehm-Fachwerkscheune.

Zschoner Mühle
Zschonergrund 2
01156 Dresden

PROGRAMM

Dienstag, 20. November 2018

 9.00 UhrEintreffen der Teilnehmer
 9.30 UhrBegrüßung
 9.50 UhrFachwerk neu entdecken Inhalt
 Professor Manfred Gerner
  
10.50 UhrKaffeepause
  
11.15 UhrLehmbaustoffe und Techniken für Fachwerkhäuser Inhalt
 Ulrich Röhlen
12.35 UhrBautechnik und Bauphysik des Fachwerkbaus Inhalt
 Jürgen Gänßmantel
  
13.15 UhrMittagspause
  
14.15 UhrPRAXIS und WERKTISCH
 Ausfachung, Innendämmung, Putz Inhalt
 Lehm in Holz- und Trockenbau
  
15.30 UhrKaffeepause
  
15.45 UhrLehmweller- und Fachwerkhaus „Fachwerk Wahren“
 Thorsten Selle Inhalt
 Historische Fachwerkschänke Freital
 Erhard Rietz und Thomas Hase Inhalt
  
16.45 UhrFeedback
  
17.00 UhrClayTogether
 Geselliger Austausch der Teilnehmer aus
 Planung, Handwerk und Handel
  
  
  Ihr CLAYTEC-Fachhändler Mittelsachsen: Naturbaustoffe Erhard Rietz. Ansprechpartner: Herr Rietz.
  
  
zurück zur Übersicht