Skip to main content

Neue Claytec-Niederlassung in Egeln/Sachsen-Anhalt

Claytec treibt Kundennähe und Dezentralisierung im Lehmbau weiter voran. Neben unseren Produktions- und Lagerstandorten in Viersen und Urmitz bei Koblenz sowie dem Auslieferungslager in Uehlfeld bei Nürnberg sind wir nun auch in Mitteldeutschland präsent: Am 1. Dezember 2011 hat unsere Niederlassung Mitte in Egeln bei Magdeburg den Betrieb aufgenommen.


Die ca. 1200 qm große Halle mit großzügigem Büro sowie weiteren Räumen für Seminare etc. fanden wir nach langer Suche in Egeln, einer kleinen Stadt zwischen Magdeburg und Quedlinburg. Bei der Suche hat uns vor Ort auch unser Freund Malermeister Jürgen Ronicke unterstützt. Das Gewerbegebiet liegt in der Nähe der A14 am Ende des vierspurigen Ausbaus des B81. Südlich bei Aschersleben erreicht man die B6n und somit sehr schnell den Harz bis Goslar. Neben der Halle bietet  ein ca. 8.500 qm großes Gewerbegrundstück die Option für eine mögliche spätere Erweiterung von Produktions- und Lagerflächen.

 

 

Bei der ersten Anreise nach Egeln fanden wir ganz zufällig einen Hinweis zum Ziegeleimuseum Westeregeln www.museumsziegelei.de. Dieser größte erhaltene Ringofen Europas war bis 1996 in Betrieb und wurde anschließend liebevoll restauriert und zu einem sehr sehenswerten Museum ausgebaut. Diese bemerkenswerte Parallele zu unserem Viersener Stammhaus, auf dessen Gelände sich ebenfalls ein historischer Ringofen befindet, könnte ein gutes Zeichen dafür sein, dass wir mit unserer regionalen Niederlassung Mitte am richtigen Ort angekommen sind. In der Region gibt es viele liebevoll restaurierte Häuser und landschaftlich sehr reizvolle Orte, manches erinnert an den heimischen Niederrhein.

Vor Ort in Egeln sind Andreas Mosel und Jutta Rinke im Verkaufs-Innendienst präsent. Andreas Mosel wohnt in Aschersleben. Frau Rinke hat bereits früher in unserem Gebäude gearbeitet, als hier noch der Estrich-Fachbetrieb Stadie ansässig war. Sie lebt in dem Ort Westeregeln, also in der direkten Nachbarschaft unseres  Betriebes. Gemeinsam mit Wolfgang Milarch (Support Handel) und Andreas Wugk (Support Handwerk und Planer) bilden sie das ab sofort das Team Mitte.

Fast wie daheim in Viersen: Historischer Ringofen in Westeregeln
Die Gegend um Egeln bietet viele reizvolle Orte

Das neue Team Mitte: Andreas Mosel, Jutta Rinke, Wolfgang Milarch und Andreas Wugk (v. l.)

 

 

Der Begriff Team mag für manche unserer Kunden noch ungewohnt sein. Dahinter steht die Zusammenfassung der Kundenbetreuung von der Werbung am Point-of-Sale über die Unterstützung der Ausführung bis hin zur Lieferung der Ware.
Neben dem Team Mitte hat sich bereits das Team West zusammen gefunden. Weitere Informationen zu den Claytec Teams finden Sie hier.

Claytec-Niederlassung Mitte, Feld am Bruche 10, 39435 Egeln