Skip to main content

Partnertreffen West 2013: familiär und informativ

„Handel trifft Handwerk“ – so lautete der programmatische Untertitel unserer diesjährigen Sommerveranstaltung „CLAYTOGETHER“ für die Handels- und Handwerkspartner in der Region West. Im Thomeshof in Wegberg-Schwaam, der 2005 denkmalgerecht und liebevoll mit CLAYTEC-Baustoffen restauriert wurde,  trafen sich Handwerker und Fachhändler um sich über die neuesten Entwicklungen rund um die CLAYTEC-Lehmbaustoffe zu informieren. Schwerpunktthemen waren die neuen Techniken des Trockenbaus mit Lehm und Holz, die Produkt-Kooperation mit redstone in Sachen Klebe- und Armierungsmörtel sowie die neue DIN-Norm für Lehmbaustoffe.

Mehr als 80 Handels- und Handwerkspartner aus dem Westen waren der Einladung gefolgt und nutzten die Gelegenheit zur Information, zum fachlichen Austausch untereinander und nicht zuletzt zum Auffrischen zahlreicher persönlicher Kontakte innerhalb der langjährig gewachsenen, großen CLAYTEC Familie. Auf die Begrüßung durch CLAYTEC Technik- und Marketingleiter Ulrich Röhlen folgte eine Zusammenfassung der neuesten CLAYTEC-Produkte und Techniken: CLAYTEC Pavaboard – Lehmbau 2.0, Lehmspachtel, Q3-Oberflächen im UN-Campus, die zukünftige Innendämm-Partnerschaft zwischen CLAYTEC und redstone sowie ein Werkbericht zu den neuen CLAYTEC-Stampflehm-Fertigelementen. Die neuen Entwicklungen zu den YOSIMA CLASSICFARBEN, der YOSIMA EDITION und CLAYFIX Lehm direkt wurden von Roland Trotzek erläutert, Händler-Supporter WEST.

Zu den neuen Themen und Techniken gab es am Nachmittag Praxisvorführungen. Den Auftakt machte Stefan Funkenberg, CLAYTEC-Handwerker-Supporter WEST mit der Anwendung des neuen Lehm-Trockenbau 2.0 und der Q3 Oberflächen.  Danach demonstrierte redstone-Mitarbeiter Guido Heinen die Verwendung und Handhabung des von CLAYTEC für redstone entwickelten neuartigen Klebe- und Armierungsmörtels. In Ergänzung mit Stefan Funkenberg entstand eine launige Präsentation, die durch die schauspielerische Kreativität der beiden Rheinländer zeitweise Sketch-Qualität bekam. Der redstone Dämm-Spezialist beantwortete dabei ebenso selbstverständlich wie „ganz nebenbei“ zahlreiche detaillierte Technik-Nachfragen aus dem Publikum.

Im Anschluss informierte Prof.-Dr. Christof Ziegert (Ziegert | Roswag |Seiler Architekten Ingenieure, Berlin) über einen Meilenstein in der Geschichte des Lehmbaus: Am 13. August werden die neuen DIN Normen zu Lehmbauprodukten in Kraft treten. Damit gibt es  erstmals seit 1971 wieder verbindliche Normen für das Bauen mit Lehm in Deutschland. Über deren detaillierte Inhalte sowie die Auswirkungen der Normierung für Handel und Handwerk informierte Christof Ziegert umfassend.

Der abschließende Vortrag des Mönchengladbacher CLAYTEC-Handwerkspartners  Wolfgang Scheeres hatte kurzfristig noch den Weg ins Programm gefunden. Scheeres, der sich seit Jahren im Bereich Ausbildungsförderung engagiert, konnte die geplante Weiterbildung Fachkraft Lehmbau DVL an der HWK-Düsseldorf ankündigen. Düsseldorf ist ergänzend zum oberschwäbischen Biberach im Süden als Austragungsort 2014 geplant.  Mit bestandener Prüfung ist der Eintrag in die Handwerksrolle möglich.

Gesellig ging dann schließlich ein informativer und abwechslungsreicher Seminar-Tag zu Ende. Bei Speis und Trank im lauschigen Innenhof an einem Bilderbuch-Sommerabend folgte der für viele angereiste CLAYTEC-Partner entscheidende Teil der Veranstaltung: der angeregte Austausch mit den Kollegen aus den Regionen. Ob Tricks und Kniffe, kleine Sorgen oder das große Ganze, der familiäre Charakter derartiger Zusammenkünfte ist vielen Lehmbau-Menschen mindestens ebenso wichtig wie die vermittelten Fachinformationen. Das bestätigten uns zahlreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Gespräch – für uns ein klares Indiz dafür, dass wir erneut eine erfolgreiche Veranstaltung realisieren konnten.

Am 5. September wird es im Kompetenzzentrum Holzbau und Ausbau in Biberach eine ähnlich gelagerte Veranstaltung für die Partner im Süden geben. Auch die Kollegen im Vertriebsgebiet Mitte planen ein „CLAYTOGETHER“ mit „ihren“ Händlern und Handwerkern. Genaue Termine und detaillierte Informationen werden in Kürze hier abrufbar sein.

Zahlreiche Händler und Handwerker nutzten die
Gelegenheit zu Information und fachlichem Austausch
beim Partnertreffen „CLAYTOGETHER“
Produktkooperation realisiert: CLAYTEC entwickelte
Lehmkleber und Armierungsmörtel für mineralische
Dämmstoffe von redstone. Markteinführung in Kürze.
Meilenstein: Prof. Dr. Christof Ziegert informierte
über die neuen DIN Normen im Lehmbau
Ebenso wichtig wie die fachliche Ebene ist das freundschaftliche Miteinander innerhalb der gewachsenen Lehmbau-Gemeinschaft: CLAYTEC Verkauf-Innendienst WEST Mitarbeiterin Silvia Busche (re.) im Gespräch.