Skip to main content

Forum Chriesbach

Die Eidgenössische Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz (EAWAG) ist ein weltweit führendes Wasserforschungsinstitut im Bereich der Schweizerischen Eidgenössischen Technischen Hochschulen (ETH). Das im Juni 2006 fertig gestellte Forum Chriesbach ist das neue Hauptgebäude der EAWAG. Es beherbergt einen Empfangs- und Ausstellungsbereich, Schulungs- und Seminarräume, Büroräume und eine Bibliothek.

Die Vision des Bauherrn und der Planer Bob Gysin + Partner BGP Architekten aus Zürich war, Aspekte der Nachhaltigkeit in vorbildlicher und progressiver Form umzusetzen. Die baulichen und technischen Maßnahmen sollten innovativ sein und die Grenzen des heute Machbaren ausloten. Für die Erarbeitung des Materialkonzepts ausschlaggebend neben den Kennwerten zur Umweltverträglichkeit Kriterien die Ästhetik, Nutzungskonformität, Wärmespeicherung, Brandverhalten und Wirtschaftlichkeit maßgebend.

Nach Durchführung von Schallschutz-Untersuchungen entschied man sich, die leichten Bürotrennwände mit Lehmbauplatten auszuführen. Insgesamt wurden mehr als 3.000 m2 Lehmbauplatten eingebaut. Sie sind hier lotrecht am Holz-Ständerwerk befestigt. Beschichtet sind sie mit Lehm-Oberputz fein und Clayfix rein-weiß. Die Schweizer Putzerunternehmen, das hier erstmalig mit Lehm arbeitete, lieferte ein exzellentes Ergebnis ab.

Eawag Dübendorf
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf
Telefon +41 (0)44 823 55 11
www.forumchriesbach.eawag.ch