Skip to main content

Fort Al Jahili

Ein besonders beeindruckendes Referenzprojekt ist das historische Fort Al Jahili in der Oasenstadt Al Ain im Emirat Abu Dhabi, das am 3. Dezember 2008 feierlich eingeweiht wurde. Der Auftrag zum Umbau des Forts mit örtlichem Material und Claytec Lehmbaustoffen kam von der Abu Dhabi Authority for Culture and Heritage (ADACH). Dies ist eine neu geschaffene Behörde des Emirats deren Aufgabe es ist, das baukulturelle Erbe des Landes zu pflegen.

Für Entwurf, Planung und Bauleitung zeichnete das Büro Roswag & Jankowski Architekten, Berlin verantwortlich in Zusammenarbeit mit ZRS Architekten Ingenieure, Berlin. Für Claytec wurde es von Jobst Henze betreut. Der mächtige Bau, eine Art Nationaldenkmal, wurde in ein Besucherzentrum mit Café und Museum verwandelt. Das Museum ist dem britischen Entdecker, Reiseschriftsteller und Fotografen Wilfried Thesiger gewidmet. In den 1940er Jahren hatte er als erster Europäer gemeinsam mit Beduinen das menschenleere Viertel der Arabischen Wüste durchquert und seine Eindrücke mit der Leica festgehalten.

Die Sanierung erfolgte komplett in historischen Lehm- und Palm-Materialien. Der Lehm wurde wiederaufbereitet und entsprechend der historischen Arbeitsweise handwerklich eingebaut. Als Oberflächenbeschichtung entschied man sich Lehmputz der Farbe kolumba-grau, der die Schwarzweißfotografien Thesigers ideal zur Geltung bringt. Bemerkenswert ist Lounge im Eingangsbereich. Ausgeführt wurden die Lehmbauarbeiten durch die Indische Lehmbaufirma Hunnarshala Foundation, die bei der Oberflächenbeschichtung von Claytec Partner Wolfgang Scheeres und seinen Mitarbeitern angeleitet wurde. Das Gebäude wird durch eine kaltwasserbasierte oberflächennahe Bauteiltemperierung gekühlt. Dies und der Lehmputz erlauben es, die Lüftungsanteile auf den Frischluftbedarf minimiert zu reduzieren.

Die Baumaßnahme ist der Auftakt unseres weiteren Engagements in den Emiraten. Gemeinsam mit ADACH wollen wir die Verbreitung des Lehmbaus in der Denkmalpflege und im zeitgenössischen Bauen auf der Arabischen Halbinsel voranbringen.

Einen sehr schönen Film gibt es hier zu sehen: Zum architekturclip

Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel
Foto: Torsten Seidel