Skip to main content

Lehmklebe- und Armierungsmörtel

13.555

Lehmklebe- und Armierungsmörtel für die Armierungslagen auf Lehmplatten sowie Holzfaserausbau- und Innendämmplatten. Lehmklebe- und Armierungsmörtel besteht aus Lehm und Zelluloseanteilen. Dies garantiert beste Verarbeitbarkeit auch bei dünnen Aufträgen. Mit einer für Lehmmörtel neuartig hohen Druckfestigkeit von 3,9 MPa und einer Haftfestigkeit von 0,85 MPa gewährleistet Lehmklebe- und Armierungsmörtel die Festigkeit der gesamten Konstruktion. Er ist Grundlage für feine Claytec-Lehmdeckputze und YOSIMA. Bei guter Vorarbeit kann auch einfach mit dem Clayfix-Lehmanstrichstoffsystem gestrichen werden.

Anwendung

Klebe- und Haftmörtel als trockene, feinkörnige Fertigmischung zum Ankleben von leichten Bau- und Innendämmplatten auf diversen Untergründen, als Armierungsmörtel auf Lehmbauplatten, Lehm-Hanfplatten, Holzfaserdämm- und Holzfaserausbauplatten sowie Mineralschaumplatten.

Zusammensetzung

Sand bis 1,0 mm, Ton und Lehm, Talkum, Perlite, Pflanzenfasern und Zellulose.

Lieferform, Ergiebigkeit

25 kg Säcke (ergibt 17 l Mörtel für 5 m2), 48 Sack/Pal.